Header image alt text

sunshee-awakening.com

Richard Nagel

Werkzeuge

Der Maya-Kalender

(Quelle: www.risingstarlc.com)

Gelber planetarer Krieger

Gelber planetarer Krieger ist Sunshees galaktische Signatur. Nach dem Maya-Kalender ist jedem Mensch eine galaktische Signatur zugeordnet. Die Signatur beschreibt die sogenannte Geburtsprägung, d.h. die Energie, die mit dem Geburtsdatum verbunden ist.

Der Maya-Kalender besteht aus 13 Tönen der Schöpfung und 20 solaren Siegeln. 

13 Töne der Schöpfung

20 solare Siegel

Magnetisch IMIX (Roter Drache)
Lunar IK (Weißer Wind)
Elektrisch AKBAL (Blaue Nacht)
Selbstbestehend CAN (Gelber Samen)
Oberton CHICCHAN (Rote Schlange)
Rhythmisch CIMI (Weißer Weltenüberbrücker)
Resonant MANIK (Blaue Hand)
Galaktisch LAMAT (Gelber Stern)
Solar MULUC (Roter Mond)
Planetar OC (Weißer Hund)
Spektral CHUEN (Blauer Affe)
Kristall EB (Gelber Mensch)
Kosmisch BEN (Roter Himmelswanderer)
  IX (Weißer Magier)
  MEN (Blauer Adler)
  CIB (Gelber Krieger)
  CABAN (Rote Erde)
  ETZNAB (Weißer Spiegel)
  CAUAC (Blauer Sturm)
  AHAU (Gelbe Sonne)

(Quelle: www.fotolog.com)

Die 4 Farben Rot, Weiß, Blau und Gelb repräsentieren kosmische Kräfte und Energien: Rot die Kraft der Initiation, Weiß die Kraft der Verfeinerung, Blau die Kraft der Transformation und Gelb die Kraft der Vollreifung. Sie durchlaufen im Viererrhythmus die 20 solaren Siegel.

Der Maya-Kalender ist mehr als nur ein Kalender. Er ist ein Instrument der Selbstfindung und des Dienstes an der Menschheit. Gelber planetarer Krieger beschreibt ein Wesen, das weiß, dass sein Ziel die Manifestation seines Potentials ist (planetar) und das bereit ist, genau das zu tun (gelber Krieger).

Hier sind einige der Qualitäten, die mit dem 10. Ton der Schöpfung (planetar) verbunden sind: Absicht, Motivation, wahre Identität, zielgerichtete Manifestation und Handeln. 

Hier sind ebenso einige der Qualitäten, die mit dem 16. solaren Siegel (gelber Krieger) verbunden sind: Gnade, Vertrauen, innere Stimme, Empfang, mystische Übertragung, göttliche Kommunikation und kosmisches Bewusstsein.

Alle indigenen Völker der Erde kennen und respektieren die Weisheit der Schildkröte, weil die Macht der Zahl Dreizehn in ihrer Matrix, d. h. auf ihrem Rückenpanzer, sichtbar ist. Bei den meisten Schildkröten besteht dieser Panzer immer aus 13 verschiedenen Segmenten, die den Schlüssel zum Verständnis von Zeit bilden.

Unter den Ureinwohnern Nordamerikas ist die Erde als Turtle Island (Schildkröteninsel) bekannt. Indem wir anerkennen, dass die Erde durch die Macht der Zahl Dreizehn gelenkt wird, erinnern wir uns jedesmal daran, warum die Erde Turtle Island genannt wird. Wie eine Schildkröte auf den Wassern der Schöpfung schwimmt, navigiert die Erde ihren Weg durch den Kosmos. Es dauert 13 Mondzyklen, bis die Erde ihre komplette Bahn um die Sonne macht.